News

05.12.2019

U16m BayL Süd vs. BG Leitershofen/Stadtbergen 30.11.2019

Erster Sieg in der U16m Bayernliga Süd mit einem 80:65 gegen Leitershofen/Stadtberg.

Die Spiele gegen die Augsburger Jugendlichen sind seit jeher hartumkämpft. Auch in dieser Saison gehören die Jungs aus der Fuggerstadt zu den Gegnern in der Bayernliga und diese Spiele scheinen eher siegreich gestaltet werden zu können, als gegen die übermächtigen Mannschaften aus dem Münchener Raum...

More...

05.12.2019

U14 Landesliga Nord vs. BBC Würzburg 01.12.2019

 

Erster Auswärtssieg

 

Am vergangenen Sonntag ging es am Nachmittag zu den Hornets nach Würzburg.

Auch diesmal waren die u14-Jungs offensiv sofort hellwach, zogen entschlossen zum Korb und erzielten einen deutlichen 14:28 Zwischenstand...

More...

05.12.2019

U12m BOL vs. TSV Nördlingen II. (w) 29.11.2019

 

Alle Nördlinger U12-Mannschaften waren am ersten Adventswochenende im Einsatz und erkämpften tolle Siege.

Das Wochenende begann mit einem Lokalderby: Die Nördlinger U12 Basketballmädchen hatten die U12 Jungs zu Gast. Die Jungs, die bisher noch ohne Punktverlust durch die Bezirksoberliga marschierten, waren der Favorit...

More...

01.12.2019

U14 LL - Nord

BBC Würzburg vs. TSV Nördlingen 69-99 (14-28;17-20;19-24;19-27)

More...

30.11.2019

U16 BayL - Süd

TSV Nördlingen vs. BG Leitershofen/Stadtb.

85-60 (20-14;19-12;13-17;34-17) More...

29.11.2019

U12m BOL Schwaben

TSV Nördlingen II. (w) vs. TSV Nördlingen 62-99 (16-21;29-25;4-25;13-28)

More...

Sport-Club Langenhagen 1. Damen - Bezirksoberliga (W11-L03)

Head Coach

Official Team photo 2012/13

SC Langenhagen vs. Hesseler SV 10.02.2013

Vfl Hameln vs. SC Langenhagen 19.01.2013

TSV Neustadt II. vs. SC Langenhagen 12.01.2013

Spitzenspiel in der Bezirksoberliga TSV Neustadt 1 – SC Langenhagen

Diesen Sonntag treffen die Damen des SC Langenhagen auf die einzige noch ungeschlagene Mannschaft der Bezirksoberliga, die 1. Damen des TSV Neustadt. Die Motivation ist bei diesem Spiel natürlich besonders hoch, verlor man doch im Oktober des letzten Jahres mit zehn Punkten gegen eben diese Mannschaft. Seit jener Niederlage blieben die SCL-Damen ebenfalls ungeschlagen und somit treffen an diesem Wochenende die im Moment stärksten Teams der Liga aufeinander. Die Damen aus Neustadt sind erst vergangene Saison aus der Oberliga abgestiegen und die Langenhagenerinnen werden versuchen sich gegen die eingespielte und erfahrene Mannschaft zu behaupten und ihnen das eigene Spiel aufzuzwingen.

Coach Gary Szabo zum Spiel: "It's always a great challenge to play an unbeaten team in any league. We have come a long way since our first game and it will be a good opportunity to see what we are capable of against a top team. We have worked hard in the last few weeks and looking forward to Sunday's game."

Spielbeginn ist diesen Sonntag (03.02.2013) um 14:00 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Neustadt.

SCL-Damen treten beim Tabellenführer an
Am Samstag steht für die Damen des SC Langenhagen das nächste Auswärtsspiel an. Nachdem am vergangenen Wochenende ein souveräner Sieg gegen den Tabellenletzten aus Hameln erspielt wurde, steht mit dem Tabellenführer CVJM Hannover ein ungleich stärkerer Gegner auf dem Plan.

Coach Gary Szabo ist optimistisch gestimmt : “ This weekend we are playing the unbeaten CVJM and I’m expecting a tough game. This will be our third away game in 4 games, but from the results we have had, we can take good confidence and the work the girls are doing on trainings shows that we are on the right track. In past weeks we didn’t have all players available due to illness, work or school duties, but everyone should be ready for this Saturday.” 
Das Spiel findet am Samstag, 24.11.2012, um 15 Uhr in der Sporthalle Leibnizschule statt.



SCL Damen-Team stellt sich vor

Kurz vor Beginn der neuen Saison möchte sich die Damen-Mannschaft des SC Langenhagen einschließlich ihres neuen Trainers dem Publikum vorstellen. Mit Gary Szabo (www.gergelyszabo.com), der unter anderem die Herren-Mannschaft der Korbjäger Hannover (2. Regionalliga) als Co-Trainer betreut, konnte ein überaus qualifizierter Coach gewonnen werden. Der gebürtige Ungar, der auch schon in England als Trainer arbeitete, bringt eine neue Struktur und Zuverlässigkeit mit, was dazu führt, dass alle Mitglieder der Mannschaft motiviert im Training mitarbeiten und große Freude und Spaß am Basektballspielen haben. Für den SCL stehen folgende Spielerinnen auf dem Parkett: Birte Brammer, Wiebke Bredow, Vayo Cenic, Kristina Dapsyte, Eilika Doering, Leonie Henning, Ines Langer, Daria Piechowski, Mieke Raap, Julia Remmers, Tordis Welmert, Alina Zimmermann und Sibylla Munstermann. Coach Gary Szabo zum Saisonstart: "It's great that after 2 years absence SCL have a women's team again! The team has a good mixture of young and more experienced players, which everybody can benefit from in a long term. Even though, our preparation time has been a little bit short, the players are working really hard and we have good atmosphere at trainings. We are new in the league, so every game will be tough for us. The goal for the season is to gain experience and win as many games as we can, with enjoying our basketball and the atmosphere of the games." - Coach Gary Szabo.

Am Sonntag (30.09.2012) um 14 Uhr findet das erste Spiel der Damenmannschaft in der Halle der Brinker Schule statt. Wir freuen uns auf eure Unterstützung!! 

SCL openning night with all the teams.

Since two years there has not been a "Damen" team at the SCL. This season there will start a new team in the Bezirksoberliga, first game: 30.09.2012 vs Neustadt. K.Dapsyte (team captain): there are not many teams in the region, therefore we start at the lowest league. K. Dapsyte and W. Bredow are the only women of the former team. The team will start with a new coach: G. Szabo (33), who is also working as the co-trainer of the Korbjäger Hannover (2. Regionalliga), is preparing the team containing 12 women since one week. Next to talented girls of the youth teams from SCL M. Raap, B.Brammer and V.Celic joined the team. The goal of the season is to reach a place in the upper half of the league, but we also want to have fun. (K.Dapsyte)